Mein erstes Buch ist erschienen!

Es handelt -so wie dieser Blog- von Interkultureller Kommunikation – Konkret: Mallorca! Es heißt „Oh, diese Mallorquiner“ und ist im Conrad-Stein-Verlag erschienen. Dieser Verlag bringt neben Wanderführern auch eine Reihe „Nachbarschaften“ heraus, die alle mit dem „Oh, diese… “ (Italiener, Schotten, Iren, Niederländer,…) anfangen.

Die erste Lesung hat bereits am 28. März in der Deutschen Buchhandlung in Peguera stattgefunden. Es waren circa 20 Leute da und haben insgesamt 15 Bücher gekauft. Die Buchhändlerin meinte, dass sei sehr gut – ein bekannter deutscher Schauspieler habe bei seiner Lesung nur acht verkauft (was aber auch daran liegen mag, dass bei einem Verkaufspreis von 5,90 Euro der Zuschlagimpuls schneller ist als bei teureren Büchern).

Die nächste Lesung findet am 8. April im Equilibrio statt, einem Veranstaltung-, Yoga- und Physiotherapiezentrum in Santa Catalina, Calle Monterrey, 8 in Palma. Und dann eine weitere am 21. Juni um 19.30 Uhr im Restaurant Mig i Mig in Manacor. Dort findet zweimal im Monat ein deutsch-mallorquinisch-spanisch-englischer Stammtisch statt. Das möchte ich hier auch noch gründen. Mit zwei Bekannten hatten wir das auch schon besprochen, und zwei mallorquinische Frauen hatten zugesagt zu kommen. Die letzten 4 Male waren wir ausschliesslich unter Deutschen, was die Kommunikation zwar vereinfacht hat, aber natürlich nicht Sinn der Sache war.

Sollte es für eine (hoffentlich irgendwann anstehende) Neuauflage des Buches Ideen, Tipps und Anregungen geben, freue ich mich über Zuschriften!

 

 

 

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s